Stadtkapelle lacht gerne



Ohne Bewertung (natürlich von einem Trompeter)




Links

Lachen ist gesund - lustige Bilder, lustige Videos, witzige Spiele ...
Lachen, bis es weh tut
CoolPix - lustige Bilder, Sounds, Movies ...
Fussball - nicht ganz so ernst gemeint
Schattenparker, Turnbeutelvergesser und Co.
Viele lustige Bildchen und Witze
Mamas Klassiker - wer kennt sie nicht ...(und viele weitere Sprüche)
Gute Argumente gegen übermässigen Alkoholgenuss in den Galerien
Link zu Namen wie Bestattungsinstitut PIETÄT Freudensprung GmbH oder Rosa Schlüpfer
Neue Webseite für Formel-1-Sound-Fetischisten (nur mit Sound angucken !!)
Stunt-Boot-Kapitän vom Mississippi (Vorsicht: etwas grössere Bilder und eventuell lange Ladezeiten)
lustich.de - Das Fun-Portal gegen Langeweile


Zitate
Stefan beim Proben von Top Hits for Band "Bau da noch das üffte üffte ein!"
Stefan zu den neuen Pauken "Pauken sind der E-Bass für draußen"
Beim Proben der Nationalhymne... Stefan: "das müsst ihr ganz akademisch spielen!"
Darauf Jürgen: "dann dürfen nur die Studierten spielen, der Rest hat Pause!"
Stefan setzt sich zu Töns und hilft ihm beim Ablauf von "A Tribute to Ray Charles" "Du spielst dein eigenes, zu schnelles Tempo...die anderen sind erst hier und bist schon dort"
Töns: "Ne, ne ,ne, dass kann nicht sein.."
Niklas von hinten:" ...Ich war nämlich schon viel weiter...und zwar hier!"
Stefan als er die Einspielübungen beenden will: So! Jetzt aber schluss mit der Augsburger Puppenkiste"
Volker nach dem Proben eines Chorals, der nicht gerade schön geklungen hat "Man muss ja vor dem Stück immer an die 3 wichtigen T in der Musik denken...
Takt,
Tonart,
Tynamik"
Volker, beim ersten Proben von "El Cumbanchero" "Der ist zum Proben eigentlich viel zu schwer. Lasst uns den lieber einfach nur spielen."
Carsten (als bei der Probe mal wieder nur fast alle rechtzeitig einsetzten) "Dat klingt ja voll schimmelig !!"
Theo (zu fortgeschrittener Stunde beim Bayernfest auf der Toilette, mit seiner Hose redend) "Komm raus, du Feigling !!"
Brause beim Schützenfest von Alt und Jung "Das "ff" unter den Noten steht für "fesonders feste""
Nochmal Brause, nochmal Schützenfest von Alt und Jung, zu Bernhard, der beim Marsch seine Mütze nicht dabei hatte "Ist ja nett, daß Du Deine Haare in der Farbe der Kapelle gefärbt hast."
Diesmal Tobias, nochmal Schützenfest von Alt und Jung, er kommt gerade vom Schminken BILD BILD "Jetzt bin ich wohl der Blasehase."
Marcel berichtet von einem kleinen Disput mit einem Strandaufseher auf Juist: "... und dann habe ich ihn ganz dezent darauf hingewiesen, dass er ja wohl 'nen Pinn im Kopp hat !!"
Beim Familienfrühschoppen von Alt- und Bollhorst sind die Lautsprecher für die Ansprachen direkt hinter der Kapelle und sehr laut eingestellt. Einige Kapellenmitglieder halten sich die Ohren zu. Vorsitzender des Schützenvereins Jürgen im Spass: "Ihr spielt ja auch immer so laut" Darauf Brause: "Wer die Musik bestellt, muss sie sich auch anhören !"
Bastian wird von seinen Registerkollegen in die Geheimnisse der Stadtkapelle eingewiesen "Bei uns spielen eigentlich nur Posaunisten und richtige Musiker !"
Joghurt bemerkt, dass er mit seiner Trompetenstimme ein original Gitarrensolo spielen soll "Ey, voll die Synchrongitarre !" Seinen Bewegungen dabei war nicht eindeutig zu entnehmen, ob er Luftgitarre oder Synchronschwimmen meinte.
Wir haben Besuch vom Elferrat und Tobi versucht, dies immer wieder ganz unauffällig zu würdigen "Wir spielen jetzt ab Takt 11 - wie Elferrat"
und fünf Minuten später
"Jetzt bitte ab Takt 43 - wie in Dreigestirn"
Wir spielen mal ein paar neue Stücke durch und Tobi merkt, dass was fehlt. "Hey, Flöten, ihr wart einen Takt zu spät". Darauf Annika: "Nö, kann nicht sein, wir haben nur nicht gespielt !"
Tobi gähnt beim Dirigieren herzhaft und ernten damit vorwurfsvolle Blicke. Er entschuldigt sich aber glaubhaft. "Ey, was wollt ihr denn ? Ich bin schliesslich heute schon um 9:00h aufgestanden !!"
Bei der Probe wurden neue Noten ausgeteilt und alle gucken sich konzentriert die etwas schwierigeren Passagen an Babsi, mit voller Überzeugung im fortissimo: "Also, ich putz erstmal meine Nase !"
Wir bekommen ein neues Stück ausgeteilt und Freggel interpretiert direkt die Lautstärkeangaben unter den Noten: Freggel: "p steht doch für Pause und mp steht dann für mehr Pause, oder?"
Stute: " Das sehe ich genauso!"

Wenn noch jemand solche Sprüche kennt, dann bitte direkt an mich

im Einsatz
am So, 17.11.2019
Volkstrauertag
Gästebuch
am 10.07.2014
von Annegret Overbeck
Liebe Grüße zur Schützenfestsaison sendet die Schnapsbrennerei Overbeck. Bei großem Durst meldet Euch unter 02365 33240 oder www.wein-stork.de...
Weiterlesen
Einloggen
Vorname.Nachname
Passwort
© 2001 - 2019 Stadtkapelle Ochtrup e.V. Impressum Besucher online: 1